Vaude Tobago 90 im Test

Ein großer, blauer Trolley von Vaude.

Beim Tobago 90 Liter handelt es um einen verhältnismäßig großen Trolley. Irgendwo muss der große Stauraum ja auch untergebracht werden. Trotz seiner Größe lässt sich der Tobago allerdings sehr leise fortbewegen, was er unter anderem seinen unglaublich leichtläufigen Rollen zu verdanken hat. Der Trolley lässt sich in der Mitte aufklappen, verfügt über einen Zwischenboden und zudem über eine gute Ausstattung. Diese umfasst z. B. ein praktisches RV-Fach und eine Netzinnentasche. Erhältlich ist der Tobago Trolley von Vaude in 5 verschiedenen Farben. Am besten gefallen uns die blaue und schwarze Variante. Aber auch die grüne, rote und moccafarbene Version machen einiges her. Sofern Sie mehr über diesen sportlichen Trolley erfahren möchten, raten wir Ihnen unsere Testergebnisse durchzusehen.

Vorteile:
Nahezu lautlose Fortbewegung möglich
Tolles, sportliches Design
Exzellente Verarbeitung des Stoffes
Praktisches RV-Fach vorhanden
Nachteile:
Probleme bezüglich der Stabilität
Kann bei Unebenheit ins Stocken kommen

Gelber Amazon Button

So haben wir den Vaude Tobago 90 Trolley getestet:

1. Wie ist das Design des Trolleys zu bewerten? Befragung unseres Expertenteams unter bestimmten Kriterien. Darunter fällt auch, dass die Marke des Produkts verschleiert wurde.

2. Konnten die Rollen einem Stresstest nach echten Bedingungen in einem 5km Lauf über Treppen, Schutt, Asphalt, und Sand standhalten?

3. Wie äußert sich der Transport des Trolleys? Ist dieser komfortabel? Neben einer genaueren Analyse des Rollverhaltens, spielt hier auch das Tragen mit Griff und von Hand eine bedeutende Rolle. Dieser Schritt umfasst also die Handhabung.

4. Kann der Trolley grundlegenden Belastungen wie Flughafentransporten standhalten? Dieser Punkt betrifft nicht nur die Schale oder den Stoff, sondern umfasst auch Kriterien wie Reißverschlüsse. Hier kommen beispielsweise Stoß-, Sturz- und Reißtests zum Einsatz.

5. Wie schneidet der Trolley unter diversen Wetterbedingungen ab. Stellen starke Regenfälle oder hohe Temperaturen ein Problem dar? Viele Kriterien können hier einbezogen werden. Dabei kommt es unter anderem zum Einsatz von Kunstregen.

Die Ergebnisse unseres Tests sind folgendermaßen ausgefallen:

  1. Das Design ist sehr lebhaft, lässig, sportlich und schlichtweg ein echter Hingucker. Umso erfreulicher, dass dem Käufer gleich 5 Farben zur Auswahl bereitstehen.
  2. Die Rollen sind wirklich robust und kommen prinzipiell auch mit schweren Untergründen zurecht. Zumindest was potentielle Schäden angeht.
  3. Während die Rollen selbst bei schweren Untergründen keinen Schaden nehmen, muss doch gesagt werden, dass diese hier ins Straucheln kommen können. Bei ebenen Untergründen gestalten sich der Transport hingegen traumhaft. Leichtgängig, schnell und nahezu lautlos. Auch beim Tragen von Hand ist ein guter Tragekomfort gegeben.
  4. Obwohl der Trolley an sich sehr widerstandsfähig ist, so kann er mit seiner Stabilität leider nicht glänzen. Hier sind Probleme vorprogrammiert. Die Verarbeitung des Materials ist hingegen erstklassig. Grund zum Meckern sollte es nicht geben.
  5. Selbst starke Regenströme stellen kein Problem dar, da der Koffer ausreichend wasserdicht ist. Aufgrund der schlechten Stabilität, kann es allerdings passieren, dass der Koffer bei Wind umkippt.

Beim Design gibt es keine Kompromisse – gut durchdacht, sportlich, hervorragend

Das Design dieses Trolleys kommt ausgesprochen lässig rüber und wirkt zugleich sehr sportlich. Eine gut durchdachte Kombination, die wunderbar umgesetzt wurde und wir in jeder Hinsicht gelungen finden. Daher sind wir auch der Ansicht, dass die Optik allein bereits einen Kaufgrund darstellt. Zumal 5 unterschiedliche Farben erhältlich sind, wodurch eine gewisse Auswahl geboten wird. Dennoch hätten wir uns, gerade bei so einem lebensfrohen Design, einige Farben mehr gewünscht. Als Kritikpunkt ist das allerdings nicht anzusehen. Hier wurden ausschließlich gute Testergebnisse erzielt.

Ausgezeichnete Verarbeitung, doch Schwächen in Stabilität und Wetterfestigkeit

Qualitätstechnisch kann man eigentlich nicht über diesen Trolley meckern. Alle Nähte sind fest miteinander verbunden und es liegt generell eine sehr gute Verarbeitung vor, was wir in unseren Tests feststellen konnten. Das Material ist reißfest und auch anderweitige Schäden können prinzipiell ausgeschlossen werden. Dasselbe trifft auch auf die Rollen zu, die ebenfalls sehr robust sind. Probleme gibt es jedoch hinsichtlich der Stabilität. Diese ist beim Vaude Tobago 90 nämlich definitiv nicht gegeben. Während mehrerer Testdurchläufen mussten wir ernüchternd feststellen, dass der Trolley immer und immer wieder umkippt. Selbst dann, wenn dieser kaum oder nicht mit Gepäck befüllt wurde. Dieses Problem zeigt sich auch bei ungünstigen Wetterbedingungen. Mit Wind hat der Trolley nämlich schwer zu kämpfen, was sich leider auch auf das Transportgut auswirken kann. Starke Regenoder gar Schneefälle stellen jedoch kein Problem dar. Auch wenn man dies der weichen Schale des Gepäckstücks womöglich nicht ansieht.

Ein komfortabler und schneller Transport

Ein Mann mit einem schwarzen Vaude Tobago 90.

Transporttechnisch sollte es eigentlich keine Schwierigkeiten geben. Die Rollen sind nämlich sehr leichtläufig und ausreichend stabil. Auf ebenen Untergründen kommt man daher sehr schnell voran. Hier stellt der Vaude Tobago zahlreiche andere Trolleys in den Schatten. Dank des Teleskopgriffs gestaltet sich eine Navigation dabei als kinderleicht und auch Balanceprobleme sind während des Schiebens nicht zu erwarten. Zur Not kann man auch auf den praktischen Tragegriff zurückgreifen. Auch hier gestaltet sich der Transport als komfortabel, wenngleich wir ein längeres Tragen nicht empfehlen, da dieses auf Dauer zu exhaustiv ist. Zudem müssen wir auch anmerken, dass es bei unebenen Untergründen problematisch werden kann. Hier können die Rollen gelegentlich ins Stocken kommen, was ein Ziehen des Tobago deutlich erschwert. Abgesehen davon, gestaltet sich der Trolley jedoch als ausgesprochen komfortabel.

Gelber Amazon Button

Fazit

Mit dem 90 Liter Tobago hat Vaude zweifelsohne einen hochwertigen Trolley auf den Markt gebracht, der vor allem bezüglich seines Designs Maßstäbe setzen kann. Auch das für den Koffer verwendete Material und dessen Verarbeitung sind exzellent. Zudem wird dem Nutzer ein Komfort geboten, bei dem sich zahlreiche Gepäckstücke eine Scheibe abschneiden können. Lediglich unebene Untergründe können problematisch werden, was gelegentlich etwas frustrierend ist. Das eigentliche Problem dieses Koffers liegt allerdings darin, dass dieser nicht ausreichend stabil ist. Ein Umkippen kann prinzipiell jederzeit eintreffen. Vor allem dann, wenn man einige Zeit lang unachtsam ist. Da das gute Stück dafür nicht einmal vollgepackt sein muss, ist das natürlich alles andere als erfreulich. Auch die gute Wasserdichte kann dieses Manko nur schwer kaschieren. Dennoch müssen wir sagen, dass der Trolley in unserem Test überzeugen konnte. Von einem Kauf raten wir daher nicht ab. Jedoch sollte man sich der Probleme bewusst sein und den Trolley möglichst sicher abstellen, um mögliche Komplikationen im Vornherein zu vermeiden.

Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0