Der Travelite Orbit Trolley im Test

Eines der neueren Modelle der Orbit-Reihe von Travelite ist der Weichschalenkoffer mit zwei Rollen. Gerade als Handgepäck, doch auch für größere Reisen ist das Modell durch seinen modernen Charme ideal. Bei Travelite können Sie sich darauf verlassen, dass Sie eine hochwertige Qualität erhalten. Seit Jahren ist das Unternehmen mit Koffern erfolgreich und bietet somit ausreichende Erfahrungen, damit Sie immer die perfekten Modelle kaufen können. Der Travelite Trolley Orbit ist ein solches Angebot, das sich durch einen großen Stauraum und eine sehr leichte Handhabung auszeichnet. Doch auch die integrierten Sicherheitsaspekte werden Sie begeistern. Deswegen sollten Sie sich den Travelite Trolley Orbit genauer ansehen!

Die Vorteile:

TSA-Schloss
Leichte Handhabung
Leichtfüßige Rollen
Elastische Spanngurte
Dehnfalte für mehr Packvolumen
Die Nachteile:

Kann umkippen
Leichter Geruch nach Lieferung

amazon-kaufen-button

Travelite Orbit – Farbliche Highlights und perfekten Innenaufteilung

Farbige Akzente setzen Sie mit dem Travelite Trolley Orbit. Es handelt sich um einen Weichschalenkoffer, der aus Polyester gefertigt wurde. Der große Vorteil ist, dass das Material sehr dehnfähig ist. So können Sie Ihren Koffer bequem befüllen. Doch zuerst zu den optischen Vorteilen des Koffers. Das Modell gibt es in fünf Farben, worunter Anthrazit, Schwarz, Beere, Grasgrün und Grün fallen. So können Sie den Travelite Trolley Orbit ganz Ihren eigenen Vorstellungen anpassen. Gerade auffällige Modelle sind perfekt, wenn Sie Ihren Koffer vor Langfingern schützen wollen. Das Design ist ansonsten sehr klassisch gehalten, weshalb Sie auf der Front zwei Taschen antreffen werden.

Ein kleines und großes Fach ermöglichen Ihnen die Mitnahme von wichtigen Utensilien, die Sie schnell zur Hand haben müssen. Geschlossen werden die Fächer durch simple Reißverschlüsse. Bei der Innenausstattung geizt der Travelite Trolley Orbit nicht und bietet ein großes Hauptfach, welches in diversen Volumengrößen vorliegt. Auf Wunsch können Sie das Volumen durch eine drei Zentimeter große Dehnfalte sogar noch erweitern. Mithilfe von zwei Spanngurten halten Sie Ihr Gepäck sicher und fest. Im Deckel des Koffers finden Sie hingegen weitere Fächer vor, in denen Sie Kleinigkeiten perfekt verstauen können. Zusätzlich zu zwei kleinen Netzabteilen gibt es auch noch ein größeres Fach dahinter. Damit haben Sie viel Stauraum und gleichzeitig eine hervorragende Aufteilung mittels Reißverschlüssen.

Beste Verarbeitung mit leichten Defiziten

Travelite ist für seine hervorragenden Modelle bekannt, weshalb Sie auch die neue Orbit-Serie nicht enttäuschen wird. Besonders Reißverschlüsse stellen meist eine große Gefahr dar. Doch diese sind hier fest mit dem Stoff verbunden. Dieser ist wiederum zum Großteil wasserabweisend. Lediglich bei sehr starkem Regen kann es passieren, dass Wasser durch den Reißverschluss sowie den Stoff eindringt. Deswegen sollten Sie den Koffer am besten bei starken Unwettern zuhause lassen. Bei den Nähten müssen Sie sich keine Sorgen machen. Travelite achtet auf eine besonders stabile Verarbeitung. Allgemein ist das Polyester-Stoff ein Highlight, denn er schützt Ihr Gepäck vor Stößen und Schlägen. Zwar ist er nicht so belastbar, wie ein Hartschalenkoffer, doch dafür ist das Gewicht mit unter drei Kilogramm ein wahres Highlight.

So kommen Sie einfach voran:

Der leichte Transport ist ein Muss, wenn Sie mit dem Travelite Trolley Orbit unterwegs sind. Dafür verfügt das Modell über zwei große Rollen. Diese sind mit Kugellager ausgestattet und lassen sich deswegen sehr leicht ziehen. Die Rollen sind perfekt für unebenes Gelände. Insofern können Sie den Travelite Trolley Orbit auch einfach über einen Kiesweg, eine Bordsteinkante oder die unbeliebten Pflastersteine ziehen, ohne dass es dauernd zum Wanken oder Wackeln kommt. Auf der vorderen Seite der Unterseite finden Sie zwei Kunststoffstellfüße.

So können Sie den Travelite Trolley Orbit leicht abstellen, wenn er gerade nicht gebraucht wird. Bei einer hohen Belaadung der Vorder- sowie Deckeltaschen kann es passieren, dass der Koffer umkippt. Ziehen können Sie das Modell einfach mittels einer Teleskopstange. Diese ist in zwei Längen einstellbar, sodass auch größere Personen leicht vorankommen. Benötigen Sie die Stange gerade nicht, drücken Sie diese einfach in den Rücken des Koffers. Zusätzlich hat der Trolley zwei Tragegriffe, die Sie oben und an der Seite vorfinden. Die Polsterung erhöht den Komfort, sodass sich der Griff ergonomisch Ihrer Hand anpasst. Besonders bei längeren Strecken ist das sehr angenehm und es kommt nicht zu unschönen Druckstellen.

Das Fazit

Zu einem besonders günstigen Preis können Sie sich für den Travelite Trolley Orbit entscheiden. Der Trolley aus Polyester-Stoff ist hervorragend für lange und kurze Reisen, wenn Sie viel Komfort wünschen. Daher ist es eines der beliebtesten Modelle in unserem Trolley Test. Dementsprechend bietet Ihnen das Modell ein großes Volumen und eine großzügige Innenaufteilung, sodass schnell all Ihre Sachen einen Platz finden. Das Design ist recht modern gehalten, wobei mit kleinen Feinheiten gearbeitet wurde. Gerade die große Vielfalt an Farben macht die Orbit-Reihe zu einem großen Höhepunkt.

amazon-kaufen-button