Samsonite Suitcase Cabine Souple

Samsonite Schwarzer Koffer cabine souple TrolleyDer Samsonite Suitcase Cabine Souple ist ein Handgepäckkoffer von dem bekannten Kofferhersteller Samsonite. Da wir bisher immer nur die großen Modelle getestet haben, dachten wir uns, dass es Zeit wird auch mal den Kabinen Trolley zu testen. Wir sind mit dem Handgepäck-Trolley von Lissabon nach Stuttgart geflogen (one way) und sind dabei auf keinerlei Probleme gestoßen. Im Normalfall kennt man es ja, dass die Dame oder der Herr vom Check-In das Maßband zur Hand nimmt und anfängt die einzelnen Seite des Koffers auszumessen, nur um sicherzugehen, dass auch keine der Seiten zu lang ist.

Die Vorteile:
Hochwertige Verarbeitung
Stabile Polsterung
Modernes Design
Stabile Rollen
Die Nachteile:
Eine etwas zu lange Seite
Gelber Amazon Button

 

So haben wir den Samsonite Suitcase Cabine Souple getestet:

1. Wie ist das Design des Koffers zu bewerten? Befragung unseres Expertenteams unter bestimmten Kriterien. Darunter fällt auch, dass die Marke des Produkts verschleiert wurde.

2. Konnten die Rollen einem Stresstest nach echten Bedingungen in einem 5km Lauf über Treppen, Schutt, Asphalt, und Sand standhalten?

3. Wie äußert sich der Transport des Koffers? Ist dieser komfortabel? Neben einer genaueren Analyse des Rollverhaltens, spielt hier auch das Tragen mit Griff und von Hand eine bedeutende Rolle. Dieser Schritt umfasst also die Handhabung.

4. Kann der Koffer grundlegenden Belastungen wie Flughafentransporten standhalten? Dieser Punkt betrifft nicht nur die Schale oder den Stoff, sondern umfasst auch Kriterien wie Reißverschlüsse. Hier kommen beispielsweise Stoß-, Sturz- und Reißtests zum Einsatz.

5. Wie schneidet der Koffer unter diversen Wetterbedingungen ab. Stellen starke Regenfälle oder hohe Temperaturen ein Problem dar? Viele Kriterien können hier einbezogen werden. Dabei kommt es unter anderem zum Einsatz von Kunstregen.

Die Ergebnisse unseres Tests sind folgendermaßen ausgefallen:

  1. Das moderne Design des Koffers kann überzeugen. Ganz klar ein Aspekt, den man positiv anmerken sollte.
  2. Die Rollen des Koffers sind sehr stabil und können einiger Belastung standhalten. Sollte es dennoch mal zu Problemen kommen, können die Rollen ausgetauscht werden.
  3. Ein komfortabler Transport ist gegeben. Man kommt recht schnell voran.
  4. Dank seiner hochwertigen Verarbeitung ist der Samsonite Suitcase Cabine Souple eine langfristige Investition. Dafür ist der Preis noch überraschend günstig.
  5. Ungünstige Wetterbedingungen stellen kein größeres Problem dar.

Samsonite Suitcase Cabine Souple – Der Handgepäcktrolley des Vertrauens

Durch die Bekanntheit des Trolleys als Kabinentrolley ist am Flughafen niemand skeptisch beim Anblick des Cabine Souples. Wir haben von keinem Fall gehört, an dem der Koffer nicht mit an Bord genommen werden durfte. Wir selber haben es wie folgt beschrieben getestet und es war kein Problem.

Die Verarbeitung des Trolleys ist hervorragend. Die Rollen sind herausnehm.- und auswechselbar und bestehen aus einem Hartgummi.

Gerade beim Travelite Orlando könnte es hierbei zu Problemen kommen, da dieser auf der zugelassenen 35cm Seite, eine Länge von 37cm aufweist. Dieses Problem könnte auch bei diesem Handgepäckkoffer auf Sie zukommen. Allerdings hatten wir und auch andere Fluggäste die sich onlineüber diesen Koffer austauschen diese Probleme nicht!

Vermutlich haben die Fluggesellschaften eine Tolleranz von einigen Zentimetern, anders konnten wir uns das auch nicht erklären.

Doch dabei wollten wir es nicht belassen und fragten bei Iberia nach. Die Antwort zitieren wir hier an der Stelle: “Wenn ein Kabinenkoffer auf einer Seite weniger Zentimeter als erlaubt aufweist, dann tolorieren wir eine Übergröße an einer anderen Seite von bis zu 10cm

Das war doch mal eine Antwort mit der wir was anfangen konnten. Genau wie vermutet gibt es wohl Toloranzwerte bei allen Fluggesellschaften und die 55cm x 35cm x 20cm sind eher als Richtwert zu verstehen.

Gelber Amazon Button