Der Travelite Colosso Polycarbonatkoffer im Test

Sie suchen einen hochwertien Reisebegleiter? Dann werden Sie beim Travelite Colosso nicht enttäuscht sein. Der Koffer ist aus Polycarbonat gefertigt und und sehr stabil.

Dazu kommt eine bequeme Handhabe, die durch vier Rollen und eine lange Teleskopstange unterstützt wird. Farblich haben Sie beim Travelite Colosso die Wahl zwischen vier unterschiedlichen Farben. Da es den Koffer in verschiedenen Größen gibt, können Sie den Dauerbrenner von Travelite auf alle Arten von Reisen mitnehmen können.

Die Vorteile:
Hochwertige Verarbeitung
Vier Farben
Vier Rollen und Teleskoparm
Hohe Stabilität
Die Nachteile:
Schwer zu fahren auf unebenen Untergründen

amazon-kaufen-button

Ein stylisches und modernes Design

Für das Design des Travelite Colosso hat der Hersteller auf seine über 50 Jahre Erfahrung zurückgegriffen, um ein hochwertiges Modell zu schaffen. Die Hartschale ist aus Polycarbonat gefertigt und daher besonders unempfindlich gegenüber Schlägen und Stößen. Deshalb sind auch wilde Abenteuer mit dem Koffer kein Problem. Die Außenhülle hat eine linienförmige Struktur und wirkt damit modern und zeitgemäß.

Selbstverständlich gibt es den Travelite Colosso in verschiedenen Farben. Klassisch können Sie sich für Schwarz entscheiden. Vielleicht soll es aber auch Apfelgrün, Blau oder Rot sein. Gerade die bunten Farben machen den Travelite Colosso sicherer, da Diebe nur ungern farbige Modelle stehlen. Der Innenbereich wird Sie sofort begeistern. Je nach Modell wird Ihnen ein großes Hauptfach mit einem Volumen von bis zu 112 Liter geboten. Hier können Sie alle Art von Gepäck unterbringen. Zahlreiche Fächer im Deckel sorgen für eine übersichtliche Organisation Ihres Gepäcks.

Einige dieser Fächer sind allerdings nur Steckfächer, sodass Kleinigkeiten herausfallen können. Ansonsten verschließen Sie Make-up, Kosmetik oder Schmuck sicher und fest. Gesichert wird das Hauptgepäck mit einem Spanngurt, den Sie individuell einstellen können. In der Regel sind die kleinen Fächer nur mit einen Reißverschluss ausgestattet, wenn überhaupt einer vorhanden ist. Beim großen Hauptfach haben Sie zwei Schieber, sodass Sie den zweiten noch nutzen können, wenn einer klemmt.

Leicht unterwegs in unterschiedlichen Größen

Die Bequemlichkeit darf beim Travelite Colosso nicht auf der Strecke bleiben. Deswegen verfügt das Modell über eine lange Teleskopstange, die Sie bequem aus dem hinteren Teil des Koffers ziehen können. Ein wenig nachteilig ist, dass es nur eine Länge gibt. Hierbei ist der Teleskoparm von den kleineren Modellen natürlich länger als bei den großen. Die Griffe, die sich auch auf der Oberseite sowie der Seite befinden, sind ergonomisch geformt und leicht gepolstert.

Das macht das Tragen angenehmer, wenn Sie den Travelite Colosso einmal nicht schieben können. Allgemein ist das Modell mit vier Rollen ausgestattet. Diese drehen sich um bis zu 360°, weshalb Sie den Koffer nicht nur ziehen müssen. Auch das Schieben und Navigieren auf einer Stelle ist kein Problem, was dem Koffer eine hohe Wendigkeit verleiht. Alleine auf unebenen Untergründen können die kleinen Kunststoffrollen zu Problemen neigen. Ansonsten müssen Sie sich nur noch für die richtige Größe entscheiden.

Den Travelite Colosso gibt es in S, M und L. S weist eine Größe von 55 Zentimetern und 36 Litern Volumen auf. Mit M können Sie eine gute Woche verreisen, wobei Sie 65 Zentimeter und 72 Liter Volumen erhalten. Das größte Modell umfasst eine Höhe von 76 Zentimetern und ist für bis zu 112 Liter Volumen und somit für Reisen von bis zu drei Wochen gemacht.

Die sicherheitstechnischen Aspekte

Die Sicherheit sollten Sie nicht unbeachtet lassen, wobei der Travelite Colosso hier direkt begeistern kann. Es wird mit einem beliebten TSA-Schloss gearbeitet, welches in den Koffer eingelassen wurde. Dadurch können Langfinger den Koffer nur schwer öffnen. Hingegen muss das Modell am Flughafen nicht mehr aufgebrochen werden, falls eine Untersuchung ansteht. Die allgemeine Verarbeitung wird Sie nicht enttäuschen.

Das Polycarbonat wurde im Spritzgussverfahren hergestellt und Daher bestehen die Schalen aus einem Stück. Das garantiert eine hohe Bruchsicherheit und dazu noch einen schönen Look. Doch auch bei den anderen Aspekten hat sich Travelite nicht lumpen lassen.

Die Reißverschlüsse aus Metall sind fest mit dem Stoff verbunden und haben immer zwei Schieber. Ansonsten liegt eine hohe Wasserdichtigkeit vor selbst bei starken Regen. Die Stoffteile sowie Reißverschlüsse sind so gut verarbeitet, dass kein Wasser hindurchdringen kann.

Das Fazit

Mit dem Travelite Colosso holen sie sich einen hochwertigen und praktischen Begleiter nach Hause. Das stylische Design überzeugt sofort, wobei Sie sich über eine erstklassige Qualität freuen können. Der Großteil des Travelite Colosso ist aus Polycarbonat gefertigt, weshalb der Koffer leicht Stößen und Schlägen standhält. Selbst Wasser spielt keine große Rolle. Es werden Ihnen vier große Kunststoffrollen geboten, die zwar sehr leichtgängig sind, aber auf unebenen Untergründen auf Schwierigkeiten stoßen. Dafür sind sie sehr flexibel und wendig. Im Innenbereich können Sie alles unterbringen, was Sie auf einer Reise benötigen.

amazon-kaufen-button