Fragen über uns

Wie kam es zur Gründung des Koffer Testmagazins?

Das ist natürlich eine sehr spannende Frage. Schließlich haben wir bisher nicht viel über unsere Geschichte erzählt. Wir denken allerdings, dass das schon in Ordnung ist. Schließlich sind wir ein noch recht junges Unternehmen. Unsere Gründung erfolgte am 20 Juni 2016. Unser Gründerteam traf sich einige Wochen davor zufällig am Flughafen und geriet ins Gespräch. Es handelte sich um zwei junge Männer. Zufälligerweise hatten beide denselben Flug gebucht und saßen auch noch direkt nebeneinander. Da es sich um einen Langstreckenflug handelte, hatten sie ausreichend Zeit für längere Gespräche. Dabei sind sie dann irgendwann aufs Thema Koffer gekommen. Wenn man ohnehin am Reisen ist, kann das natürlich durchaus passieren. Allerdings waren beide mit der derzeitigen Informationslage unzufrieden. Es gab einfach zu wenig seriöse Tests zu Koffern, was auch beide am eigenen Leib erfahren mussten.

Doch das ist noch lange nicht das Ende der Geschichte. Denn beide Männer teilten eine Vision. Sie wollten das Testen von Koffern revolutionieren. Daher entschieden sie sich kurzerhand all ihre Ersparnisse zusammenzuwerfen und die nötigen Gerätschaften sowie Koffer zu kaufen. Am Zielflughafen angekommen verabschiedeten sie sich. Doch nach diesem Tag, folgten zahlreiche weitere Treffen. Das war die Geburtsstunde des Koffer Testmagazins. Denn wie es der Zufall so mochte, lebten beide auch noch in derselben Stadt. So konnten sie, nachdem beide zurückgereist waren, ihr Wunschprojekt wunderbar umsetzen. Was für ein großer Erfolg diese Vision wurde, dürfte Ihnen wohl bekannt sein. Da stellt sich natürlich durchaus die Frage, ob alles wirklich nur Zufall war – oder können wir hier gar von Schicksal sprechen?

Wer zählt alles zu Ihren Partnern?

Natürlich tun wir alles, damit Ihr Einkaufserlebnis möglichst zufriedenstellend ausfällt. Daher haben wir einige interessante Partner mit ins Boot geholt. Eine der bekanntesten hiervon wäre wohl das Onlineportal Amazon. Dieser ist allerdings nur eine der Adressen, über welche Sie Ihren Wunschkoffer erwerben können. Auch Anbieter wie Allyouneed und Kofferprofi gehören zu unseren Partnern. Bei der Auswahl haben wir dabei auf mehrere Kriterien geachtet. Hierzu zählen neben den Preisen und der Qualität der angebotenen Ware, auch der Kundensupport und die Übersichtlichkeit des Anbieters. Sie können also guten Gewissens auf jede Adresse zurückgreifen, die Sie in unserem aufgelisteten Preisvergleich finden werden.

Wieso habt ihr keinen YouTube Kanal?

Dieser Schritt ist uns schon mehrere Male durch den Kopf gegangen. Wir ziehen einen YouTube Kanal also durchaus in Erwägung. Allerdings sind wir derzeit der Ansicht, dass wir uns hiermit noch ein wenig Zeit lassen sollten. Wir möchten nämlich sehr professionelle Videos gestalten, welche Ihnen den bestmöglichen Mehrwert bieten. Zwar wäre das theoretisch jetzt schon möglich, allerdings arbeiten wir derzeit an mehreren anderen Baustellen. Aber auch unserer eigener YouTube Kanal ist bereits in Arbeit und ist ein regelmäßiges Diskussionsthema in unserem Team. Da es derzeit aber noch einige Ungereimtheiten über die Durchführung gibt und wie besagt andere Vorhaben im Vordergrund stehen, werden Sie sich wohl oder übel noch ein klein wenig gedulden müssen. Sollte unser Kanal allerdings erscheinen, so brauchen Sie nicht lange auf eine Bekanntmachung zu warten. Wir freuen uns also bereits jetzt, Sie in Zukunft auch auf YouTube begrüßen zu dürfen.

Wann erscheinen neue Artikel in Ihrem Ratgeber?

Wir versuchen unseren Ratgeber stets aktuell zu halten Das heißt für Sie, dass mindestens einmal wöchentlich ein neuer Beitrag erscheint. Es kann allerdings auch durchaus passieren, dass Sie täglich einen neuen Artikel zum Lesen haben. Angst zu haben, dass unser Ratgeber irgendwann nicht mehr aktiv ist, brauchen Sie auf jeden Fall keine zu haben. Wir versprechen Ihnen, dass wir versuchen werden, Sie regelmäßig mit interessanten Themen zu versorgen.

Warum vertreibt Ihr nicht eure eigene Marke?

In erster Linie sind wir ein Testmagazin. Unsere Priorität liegt also auf dem Testen von Koffern. Was allerdings nicht bedeutet, dass eigene Koffer für uns nicht in Betracht kommen. Ganz im Gegenteil sogar. Gewissermaßen könnte man sogar sagen, dass unsere eigene Marke bereits in Entwicklung ist. Da es sich hierbei allerdings um einen sehr langwierigen und kostenintensiven Prozess handelt, wird das womöglich noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir können Ihnen allerdings versprechen, dass Sie definitiv auf die Veröffentlichung warten sollten. Unsere Koffer werden nämlich jeglichen Testanforderungen angepasst sein. Unser Ziel ist es also sozusagen, den perfekten Koffer zu schaffen. Uns ist dabei aber natürlich bewusst, dass das kein leichter Unterfangen ist. Schließlich muss der Kaufpreis ja irgendwo noch attraktiv sein.

Kann ich Mitglied in eurem Team werden?

Leider sind alle Plätze in unserem Team voll besetzt. Dazu zählen neben unserem Testpersonal, natürlich auch unsere Autoren, Designer und Programmierer. Daher nehmen wir derzeit auch keine neuen Bewerbungen entgegen. Es ist aber nicht auszuschließen, dass sich das in näherer Zukunft ändern wird. Sollte Das der Fall sein, werden wir es auf unserer Seite kenntlich machen. Da wir derzeit mit der Entwicklung unserer eigenen Marke beschäftigt sind und vorhaben eigene Koffer auf den Markt zu bringen, werden wir unter anderem den ein oder anderen Logistiker benötigen.

Werdet Ihr in Zukunft auch in anderen Bereichen tätig sein?

Das eingefleischte Team der hiesigen Seite, wird sich wohl ausschließlich mit diesem Projekt beschäftigen. Es ist allerdings nicht auszuschließen, dass die Gründer sich auch anderen Themen zuwenden werden. Allerdings werden diese nicht in unserem Testmagazin behandelt werden, sondern separat. Wie es allerdings genau hiermit aussieht, können wir Ihnen leider nicht sagen. Dieser Aspekt gehört nämlich zu den Geschäftsgeheimnissen.